Deldorado 11 2020
1. November 2014

Haley Bonar: Last War

Bis jetzt wurde Haley Bonar eher in die Folk- oder auch Alt-Country-Schublade gesteckt. Aber trotz eines regen Outputs der Amerikanerin seit den frühen Nullerjahren hat hierzulande bislang kaum jemand ihren Namen gehört.
 
Insofern ist „Last War“ ein Neuanfang mit einem Debüt-Charakter. Denn dieses Album rockt, wenn auch auf eine eigentümliche, sinistre Weise. Die Kombination aus bittersüßem Gitarren-Indiepop, sphärischer New-Wave-Synthesizer-Untermalung, wuchtiger Garage-Rock-Rhythmusgruppe und einer Produktion à la Phil Spector mit viel Hall macht den besonderen Charme aus.
 
Wer das live erleben möchte, hat dazu in diesem Monat eine rare Gelegenheit in Berlin: am 5. November im Monarch (Skalitzer Straße 134).