Wir Tiere von Justin Torres
1. März 2014

Justin Torres: Wir Tiere

Ein schmaler Roman über das Erwachsenwerden in schwierigen Verhältnissen, der durch seine direkte und teilweise spröde Sprache und die eigenwillige Erzählweise hervorsticht: Drei Brüder leben in den Armenvierteln am Rande von Brooklyn, ihre Eltern sind nur wenig älter als sie selbst und komplett überfordert. Die Jungs müssen sich durchschlagen, ihre Kräfte messen. Doch als sich am Ende herauskristallisierst, dass einer von ihnen anders ist und mehr schaffen kann ihn seinem Leben, wird ihm das zum Verhängnis …