the-great-getsby
1. Mai 2013

Der große Gatsby – mit Trailer

Ob sich Francis Scott Fitzgerald wohl hatte vorstellen können, dass sein 1925 veröffentlichter, weltberühmter Roman eines Tages in 3-D über die Leinwände flimmern würde? Sicherlich nicht. Die dritte Kino-Dimension ist auch eigentlich nicht vonnöten bei einer Story, die in den Roaring Twenties spielt: Regisseur Baz Luhrmann, der schon bei „Moulin Rouge“ ganze Arbeit leistete, erzählt die Geschichte eines jungen Nachwuchsautoren (gespielt von Tobey Maguire), der 1922 aus dem Mittleren Westen nach New York kommt, wo er das Leben der oberen Zehntausend kennenlernt – mit all seinen Illusionen, Hoffnungen und Täuschungen. Insbesondere sein Nachbar, der rauschende Feste feiernde, unglücklich verliebte und eigentlich zutiefst einsame Millionär Jay Gatsby, zieht ihn in seinen Bann. Leo DiCaprio passt als schillernder Gatsby natürlich wie die Faust aufs Auge, hat aber ein amtliches Erbe anzutreten: In der stilvollen Verfilmung von 1974 übernahm nämlich der noch junge Robert Redford diesen Part.

 


Schlagwörter: , , , , ,