chris-womersley-beraubt
1. Juni 2013

Chris Womersley: Beraubt

Quinn Walker muss aus seiner Heimatstadt fliehen, weil er des Mordes an seiner Schwester beschuldigt wird. Jahre später kehrt er, vom Ersten Weltkrieg gezeichnet, zurück in die australische Provinz und versteckt sich zunächst in den Bergen. Dort trifft er auf ein seltsames Mädchen … Ein fesselnder Abenteuerroman über Rache und Gerechtigkeit, der zugleich eine Beziehungsgeschichte ist und dessen atmosphärische Beschreibungen und Charakterstudien das Kopfkino auf Hochtouren laufen lassen.


Schlagwörter: , ,