RSS-Feed
1. Juli 2014

A.S.A. Harrison: Die stille Frau

Ein edles Apartment, schicke Kleidung – Jodi führt ein beneidenswertes Leben, obwohl sie nur wenig arbeiten muss. Und sie ist bereit, für diesen Luxus einiges in Kauf zu nehmen, zum Beispiel, dass ihr Mann Todd sich regelmäßig mit anderen Frauen vergnügt. Doch diese stillschweigende Duldung hat ein Ende, als Todd sich von ihr trennen will, um die blutjunge Tochter eines gemeinsamen Freundes zu ehelichen … Die Psychotherapie-Einschübe nerven eher, aber ansonsten ist der Thriller solide und recht gut geschrieben.